info@m-bey.at / Tel : ( +43) 660 46 46 595

Impulse für körperliche und geistige Ausgewogenheit...

Image is not available
Slider

WIRBELSÄULENAUFRICHTUNG


Fotolia 110032972 S

Die Wirbelsäule stützt den Körper, sein Wohlbefinden und seine Harmonie und wird umgekehrt durch Wohlbefinden und Harmonie gestützt. Negative Erinnerungen und Emotionen schlagen sich auf die Wirbelsäule nieder, was zu Problemen führen kann.

Die Wirbelsäulenaufrichtung eignet sich für jeden und hilft, wieder aufrecht durchs Leben zu gehen. Der Körper wird dabei unterstützt, sich selbst auszubalancieren. Mit der geistigen Wirbelsäulenaufrichtung wird ein umfangreicher Heilungsprozess in Gang gesetzt. Die Wirbelsäulenaufrichtung ist bei vielfältigen Beschwerden hilfreich und kann zur Entgiftung des Körpers beitragen, Blockaden können gelöst werden.

Bei der Wirbelsäulenaufrichtung werden die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert, auch das Körperinnere richtet sich auf. Der physische Körper wird nur zur Kontaktaufnahme berührt.

Die energetische Wirbelsäulenbegradigung und geistige Wirbelsäulenaufrichtung
Die geistige Wirbelsäulenaufrichtung ist die energetische Wirbelsäulenbegradigung und kann Beckenschiefstände sowie Beinlängenunterschiede korrigieren. Sie ist einfach erlernbar und durchführbar; körperliche und geistige Probleme werden mit der Seelenenergie gemindert oder beseitigt. Es geht darum, in die Problemzonen hineinzuhören und Veränderungen zu spüren. Die Wirbelsäule ist der Schlüssel zu allen Ebenen des Bewusstseins und der zentrale Punkt für das physische und spirituelle Wohlbefinden. Zentrale Grundlage zur Genesung ist die korrekte Ausrichtung der Wirbelsäule. Die Wirbelsäulenausrichtung beschränkt sich nicht auf die Wirbelsäule, sondern auf den Menschen als Ganzes. Schiefstände und deren Korrektur sind direkt nachweisbar.

Was passiert bei der Wirbelsäulenaufrichtung?
Die Aufrichtung erfolgt innerhalb weniger Minuten durch die Urschöpfungskraft, dabei wird der physische Körper kaum berührt. Im aufgerichteten System wird die natürliche Ordnung wiederhergestellt, oft ist die Aufrichtung nur einmal erforderlich, die Wirbelsäulenaufrichtung stellt den Beginn einer Neuschöpfung dar. Eine aktive Mitarbeit des Klienten ist von Vorteil.

Bei der Begradigung werden Energieblockaden gelöst, lange bestehende Beschwerden können beseitigt werden. Bei Menschen, die noch keine Beschwerden haben, dient die Aufrichtung zur Vorsorge und zur Steigerung der Lebensqualität.